No Pants Today

Navigation Schließen

Hello October.

Hello, Rest des Jahres 2019.

Irgendwie hat es mir letztens wie ein Hammer auf den Kopf geschlagen. Eine Botschaft, die ich unbedingt teilen muss und möchte. So oft überlege ich mir, es einfach sein zu lassen mit dem Bloggen. Das ganze Ding an den Nagel hängen. Experiment beendet. Keine Zeit und selbst davon zu wenig. Mein Leben ist doch eigentlich schon voll genug. Warum also?

Weil ich schreiben muss.

Mein Kopf quillt über an Gedanken.

Letztens in der Straßenbahn kamen mir folgende Gedanken:

1. Oktober. 3/4 vom Jahr sind vielleicht vorbei, aber du kannst das Jahr noch drehen. Es ist noch nicht zu spät 2019 zu deinem Jahr zu machen.

Es ist nicht zu spät etwas Neues anzufangen.

Es ist nicht zu spät was zu ändern.

Es ist nicht zu spät Dinge anzugehen.

Du kannst deine Ziele für 2019 noch erreichen.

Du kannst dich für eine Weiterbildung/ Kurs/ Studium anmelden.

Du kannst eine Firma gründen.

Du kannst dich versöhnen.

Du kannst dich entschuldigen.

Du kannst das Ding zum Abschluss bringen.

Du kannst dich trauen.

Du kannst was verändern.

Du kannst endlich deinen besten Freund besuchen.

Du kannst den Auftrag an Land ziehen.

Du kannst deine Finanzen in Griff bekommen.

Dein Durchbruch kann noch kommen. Gib nicht auf.

Selbst am 30. Dezember wäre es nicht zu spät, den ersten Schritt zu gehen. Lass das Jahr 2019 nicht so enden wie es begonnen hat. Mach was aus der Zeit, die dir geschenkt wurde.